Produktion

lager Materiallager
In unserem Lager haben wir standardmäßig alle weißen Profile gelagert, so dass die Produktion von weißen Fenstern kurzfristig beginnen kann.
Auch eine Vielzahl von farbigem Material haben wir vorrätig.Sollte dennoch mal eine Farbe nicht vorhanden sein, so bestellen wir den Farbton kommissionsweise.
zuschnitt Zuschnitt
Mit Hilfe einer Onlinesteuerung werden die Fenstermaße zu unserer 2-Kopf-Säge übermittelt. Der Mitarbeiter legt die jeweiligen Profile ein und schneidet das Material zu.
stabbearbeitung Stabbearbeitung
Unser Bearbeitungszentrum steuert nach dem Zuschnitt der Profile weitere Schritte, wie das Verschrauben der Stahlarmierungen, das Fräsen der Entwässerungen, die Positionierung einzelner Beschlagteile und das Markieren des Beschlages.
Auch diese Vorgänge werden durch die Onlinesteuerung vom Büro aus gesteuert, so dass der Mitarbeiter an dieser Maschine lediglich bestückt und überwacht.
 schweissen Schweißen
Die 4-Kopf-Schweißmaschine verbindet nun die verschiedenen Profile zu einem Fenster. Die Profile werden manuell eingelegt. Und leitet es automatisch durch das Abkippen das Fenster zur weiteren Bearbeitung an die nächste Maschine.
polieren Polieren
Durch das Verschweißen der Profilecken entstehen unschöne Schweißnähte, die durch den Kantenpolierer abgefräst werden. Dieser Prozess läuft völlig automatisch.
beschlag Beschlag
Nun werden die einzelnen Beschlagteile angepasst und montiert. Unser Fachpersonal ist hierbei ein unersetzlicher Part.
rolladen Zusatzprofile
Nachdem der Blendrahmen mit dem Beschlag bestückt ist, werden sämtliche Sonderprofile (wie z.B. Rollladenführungsschienen, seitliche oder obere Rahmenverbreiterungen oder Anschlüsse für Fensterbänke) montiert.
verbindung Verbindung
Jetzt feiern Rahmen und Flügel „Hochzeit“ und werden zu einem kompletten Fenster vereint.
 glasleisten Glasleisten
Wenn dieses erfolgt ist, werden die Glasleisten für die jeweiligen Scheibenstärken zugeschnitten und millimetergenau angepasst.
verglasung Verglasung
Zu guter Letzt wird die Verglasung eingesetzt, ausgerichtet, verklotzt und befestigt. Unsere Sauganlage hilft dabei, schwere Scheibengewichte auszugleichen.
lagerung Lagerung
Die fertigen Fenster werden kommissionsweise verpackt und für die Verladung auf unsere LKW’s bereitgestellt.